Wohneinrichtungen

Unsere Einrichtung ist aufgeteilt in drei Häuser:  A, B und C.

77 Bewohner werden von 47 Fachkräften betreut: Erzieher, Sozialpädagogen, Pflegekräfte, Reinigungspersonal, Büroangestellte, ein Hausmeister und eine Hauswirtschafterin sind Begleiter, Helfer und Anleiter, überall dort, wo es notwendig ist.

In  den Häusern gibt es unterschiedlich große Wohngemeinschaften von 3-12 Personen. Es gibt Ein- und Zweibettzimmer, sowie die Möglichkeit in einer Trainingsgruppe oder einer Außenwohngruppe (AWG) zu leben oder zunächst die Einrichtung durch ein Probewohnen kennenzulernen.

In der Mitte der Häuser befindet sich ein Rasenbereich mit Schaukel. Rund um die Häuser ist ein Weg angelegt sowie weitere Rasenflächen zum Fußballspielen, Gokartfahren, zum Grillen, für Sport und Gymnastik.

Die Gruppenzusammensetzung ist gemischt. Wünsche der Bewohner werden soweit wie möglich berücksichtigt. Auch das Zusammenleben von Paaren ist möglich.
Wir verstehen unsere Arbeit darin, den Bewohnern eine möglichst unabhängige Lebensführung zu ermöglichen und sie zu eigenverantwortlichem Handeln zu befähigen, ihnen vielfältige Angebote anzubieten und ein breites Erfahrungsfeld zu ermöglichen. Unser Handeln wird durch die Wünsche und Bedürfnisse der Bewohner bestimmt.
Wir sind konfessionell unabhängig. Dementsprechend kann sich jeder so entfalten, wie es ihm möglich ist.

Unsere Mitarbeiter verfügen über langjährige, vielfältige Erfahrungen mit erwachsenen Menschen mit einer geistigen Behinderung. Sie sind engagiert und sehr motiviert, Ideen, Wünsche und Bedürfnisse der Bewohner zu verwirklichen. Um den vielfältigen Anforderungen gerecht zu werden, bieten wir unseren Mitarbeitern auch ständige Weiterbildungsmaßnahmen an, die rege genutzt werden.

Unsere Wohneinrichtung liegt im Martinsviertel und ist mit einer guten Infrastruktur versehen. In unmittelbarer Reichweite befindet sich ein Lebensmittelgeschäft, ein Frisör, ein Zahnarzt, die Krankengymnastik, die Familienbildungsstätte, der Messplatz, das Nordbad und der Bürgerpark. Die Straßenbahn hält 5 Minuten von der Wohneinrichtung entfernt, mit ihr hat man alle 7 Minuten eine direkte Verbindung in die Innenstadt.

Kalender KONTAKT

Ihre Ansprechpartner in diesem Bereich:

  • Cuntz, Wolfram

     -  Betriebsleiter

    06151 / 9770-10
    06151 / 13-3386
    E-Mail